Skip to content

Das neue Online-Banking der Kreissparkasse ist da!

Ab und an tut ein Tapetenwechsel gut – das gilt nicht nur für die heimische Umgebung, sondern auch für das Online-Banking der Kreissparkasse. Am 7. September bekommt die Anwendung ein neues Design. Was sich verändert und was bleibt, erfahren Sie hier.
Inhalt & Quicklinks

Modernes und leistungsstarkes Online-Banking

Wer am 7. September oder in den Tagen danach ins Online-Banking der Kreissparkasse schaut, wird vielleicht überrascht sein: Die beliebte Banking-Anwendung präsentiert sich nämlich in einem neuen Design. Die bewährten Funktionen bleiben dabei alle bestehen – sie sind lediglich neu angeordnet.

„Es gehört zu unserem Selbstverständnis als Kreissparkasse, dass wir unseren Kundinnen und Kunden ein modernes und leistungsstarkes Online-Banking bieten, das in jeder Hinsicht auf der Höhe der Zeit ist“, erklärt Ina Awischus, die bei der Kreissparkasse das Team Internet-Filiale leitet. Wer schon lange beim Online-Banking dabei ist, weiß, dass in den letzten Jahren immer wieder neue Funktionen hinzukamen. Nun war es an der Zeit diese Funktionen neu zu ordnen – und zwar so, dass sie exakt dort zu finden sind, wo sie benötigt werden – ganz im Sinne einer intelligenten Navigation.

Wie tätige ich jetzt eine Überweisung?

Wer das Online-Banking aufruft, möchte in der Regel zuerst einen Blick auf die aktuellen Kontostände werfen. Die Startseite führt deshalb direkt zur Finanzübersicht, auf der alle Konten inkl. Tagesgeld und Kreditkarten aufgeführt sind. Mit dabei sind auch Geldanlagen, Depots und Kredite – das ganze Spektrum also. Von hier aus genügt ein Klick auf das gewünschte Konto, um Detailinformationen wie Umsätze einzusehen und Funktionen wie zum Beispiel Überweisungen auszuführen. Die bisherige Leiste über der Finanzübersicht ist damit überflüssig geworden.

Die gute Nachricht: Die klassischen Funktionen wie Überweisungen werden damit noch unkomplizierter: Einfach das gewünschte Konto anklicken. In der linken Spalte erscheinen dann – auch das ist neu – alle Funktionen, die für das Konto möglich sind: Neben Überweisungen und Überträgen gehört dazu auch eine Übersicht über Daueraufträge und Lastschriften sowie die Funktion „Lastschriften-Widerspruch“ – im Zeitalter von Onlineshopping eine sinnvolle Funktion

Einfach zurechtfinden

„Weniger ist mehr“, lautete das Motto bei der Neugestaltung der Seite. „Das neue Online-Banking ist so aufgebaut, dass man sich leicht zurechtfindet und fast automatisch dorthin gelangt, wo man hinmöchte“, erklärt Ina Awischus weiter. „Früher war es üblich, lange Drop-Down-Menüs nach der gewünschten Funktion durchzuschauen. Heute wünschen wir uns eine klare Führung statt unzähligen Optionen.“

Wer häufig Apps benützt, weiß dass der Menüpunkt „Einstellungen“ mittlerweile fast überall spannende Funktionen enthält. Das ist auch beim neuen Online-Banking der Kreissparkasse so. Hier finden sich alle Funktionen, die das Banking an sich betreffen. In den Einstellungen lassen Zugangsdaten ändern, Steuerbescheinigungen ausdrucken und Konten sperren. Wer sein Tageslimit für Überweisungen erhöhen möchte, ist hier genauso richtig, wie jemand der nach der Heirat eine Namensänderung mitteilen möchte. „Die „Einstellungen“ bieten eine Fülle hilfreicher Funktionen“, erklärt Ina Awischus. „Es lohnt sich, hier in aller Ruhe durch das Angebot zu klicken“.

 

Finanzplanung leicht gemacht

Online-Banking soll nicht nur sicher, praktisch und leicht verständlich sein – es sollte im Idealfall auch dazu motivieren, die eigenen finanziellen Ziele zu erreichen. Genau dazu gibt es den Finanzplaner, der gleich auf der ersten Seite in der Menüleiste links aufrufbar ist. Hier ist es möglich, Budgets für Posten wie Haushalt, Mobilität und Freizeit zu definieren und zu kontrollieren. „Wer seine Ziele im Blick hat, hat viel bessere Chancen sie zu erreichen“, betont Ina Awischus. Der Finanzplaner ist ein tolles Instrument für junge Leute, die für eine Reise oder die erste Wohnung sparen – aber auch für alte Hasen, die einfach einmal wissen wollen, wo das Monatsgehalt eigentlich hinfließt.

„Unser Leben wird immer komplexer – das neue Online-Banking hilft dabei, Finanzaktionen und -geschäfte überschaubar zu halten“, bemerkt Ina Awischus. „Das allein ist schon ein toller Vorteil!“

Am besten ausprobieren!

Vorteile hin oder her: Ina Awischus und ihrem Team ist bewusst, dass es Kundinnen und Kunden gibt, die lieber beim Vertrauten bleiben. Um auch diese Menschen für das neue Online-Banking zu begeistern, bietet die Kreissparkasse zwei Möglichkeiten:

 

  1. Auf der Homepage der Kreissparkasse findet sich eine Demo-Version zum neuen Online-Banking. Wer neugierig ist, kann sich dort anonym durch die neuen Funktionen klicken. Spannend ist das auch deshalb, weil man dabei auch Anlagemöglichkeiten entdecken kann, die man bislang nicht im Blick hatte.
  2. Wer es lieber persönlich mag, ist herzlich eingeladen, an einem Webinar der Kreissparkasse Göppingen teilzunehmen. Nächster Termin: Donnerstag, 8. September, 18.30 – 19.15 Uhr. Anmeldung und Teilnahme unter www.ksk-gp.de/veranstaltungen
Bildnachweis

© Shutterstock.com: fizkes

© Shutterstock.com: Karlevana

© Shutterstock.com: Dragana Gordic

© Shutterstock.com: fizkes

Hier gibt’s noch mehr Artikel

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel! Bis 31. Dezember 2021 verlosen wir 10 Gutscheine des Treffpunkt Gold der Kreissparkasse Göppingen im Wert von je 30 Euro.

Beantworten Sie einfach folgende Frage: 
Welches Jubiläum feiert die Kreissparkasse Göppingen in diesem Jahr?