Skip to content
Goldene Nuggets auf einer Waage

Goldmünze „Golden Eagle Nugget“

Die Goldmünze „Golden Eagle“ ist der neueste Zuwachs der australischen Münzserie „Australian Nuggets“. Die diesjährige Sonderausgabe erscheint zur Entdeckung des großen Goldnuggets „Golden Eagle Nugget“ vor 90 Jahren.
Inhalt & Quicklinks

Münzserie mit Nuggets-Motiven

Das „Golden Eagle Nugget“ wurde im Januar 1931 vom damals 17-jährigen Sohn des Goldsuchers Jim Larcombe in Westaustralien nahe Widgimooltha gefunden. Mit seinen 35,29 Kilogramm gehört es zu den größten Goldnuggets, die bisher in Australien gefunden wurden. In seiner Form ähnelt es einem Vogel mit ausgebreiteten Schwingen.

Seit 2019 gibt die australische Münzprägeanstalt Perth Mint wieder eine Serie mit Motiven bekannter australischer Nuggets heraus. Den Start machte die Münze „Welcome Stranger“, gefolgt von der „Hand of Faith“. Der 1-Unze schwere „Golden Eagle“, der zu 99,99 Prozent aus purem Gold besteht, ist die dritte Ausgabe der Serie.

Das „Golden Eagle Nugget"

Die Goldmünze ist 2,80 Millimeter stark und beträgt 32,10 Millimeter im Durchmesser. Auf der Nominalseite zeigt sie als Motiv das „Golden Eagle Nugget“. Am oberen Münzrand ist der Name der Serie zu sehen, auf dem unteren befinden sich die Jahreszahl, das Feingewicht, die Feinheit sowie das Prägezeichen der Perth Mint. Auf der Bildseite ist das fünfte und neueste Porträt von Königin Elisabeth II. abgebildet, entworfen vom englischen Kupferstecher Jody Clark. Darunter steht der Nennwert von 100 Australischen Dollar (AUD).

Vorder- und Rückseite der neuen australischen Goldmünze „Eagle Nugget“
Treffpunkt Gold

Der Treffpunkt Gold der Kreissparkasse Göppingen befindet sich im Kundenzentrum Göppingen, Marktstraße 2. Karin Davis (07161 603-16044) und Rainer Matheis (07161 603-16007) beraten Sie gerne telefonisch. Bestellungen können in jeder Filiale oder online unter ksk-gp.de aufgegeben werden.

Stapel von Goldmünzen

Goldmünze in limitierter Auflage

„Die Auflage des,Golden Eagle‘ ist streng limitiert und mit nur 7.500 Stück weltweit sehr interessant für alle Sammlerinnen und Sammler“, erklärt Karin Davis, die im Treffpunkt Gold der Kreissparkasse Göppingen für die Beratung im Bereich Münz- und Edelmetallhandel zuständig ist. „Wir empfehlen aus diesem Grund, mit dem Kauf nicht zu lange abzuwarten.

Die ersten beiden Münzen der Serie ,Welcome Stranger‘ und ,Hand of Faith‘ waren bei uns im Treffpunkt Gold stets schnell ausverkauft“, erzählt sie weiter.

Das kostet die Goldmünze

Der Preis des „Golden Eagle“ beträgt derzeit knapp 1.600 Euro. „Wir haben aber auch viele andere Motive und für jeden Kunden eine passende Münze. Wer sich dafür interessiert, kann sich sehr gerne bei uns im Treffpunkt Gold beraten lassen“, sagt Karin Davis.

Bildnachweis

© optimarc / Shutterstock.com

© LBBW

© Tendo / Shutterstock.com

Hier gibt’s noch mehr Artikel

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel! Bis 31. Dezember 2021 verlosen wir 10 Gutscheine des Treffpunkt Gold der Kreissparkasse Göppingen im Wert von je 30 Euro.

Beantworten Sie einfach folgende Frage: 
Welches Jubiläum feiert die Kreissparkasse Göppingen in diesem Jahr?