Skip to content
Ein Glas mit Hagebuttenlikör

Selbstgemachter Hagebuttenlikör

Auch wenn die Hagebutte zu den gesündesten Früchten in Mitteleuropa gehört: Für den daraus gewonnen Likör gilt das nicht. Also wenn Sie eine Ausrede für den kleinen Genuss zwischendrin benötigen, dürfen Sie nicht die Gesundheitskarte spielen. Immerhin ist die Hagebutte jedoch hier bei uns heimisch, womit wenigstens der ökologische Fußabdruck sehr gering ist. Aus dem regionalen Superfood einen köstlichen Likör zu zaubern geht zwar schnell, nur verköstigen können Sie ihn nicht sofort. Denn von der Zubereitung mit zum ersten Schlückchen vergehen etwa drei Monate.

Zutaten

1 Kilogramm reife Hagebutten

300 Gramm Rohrzucker

4 Nelken

1 Zimtstange

1 Esslöffel Zitronenschale (bestenfalls in Bio-Qualität)

1 Esslöffel Orangenschale (bestenfalls in Bio-Qualität)

1,5 Liter Weinbrand

Zubereitung

Zunächst müssen Sie die Hagebutte säubern, also die Stängel und die Spitzen abschneiden.

Waschen Sie anschließend die roten Früchtchen und geben Sie diese in eine große Schüssel.

Anschließend streuen Sie den Zucker darüber und vermischen alles zusammen. Über Nacht lassen Sie den Inhalt an einem kühlen Ort ziehen.

Am nächsten Tag benötigen Sie eine große, bauchige Flasche oder ein großes Gefäß, das Sie fest verschließen können. Dort geben Sie nun die Mischung gemeinsam mit den Nelken, der Zimtstange und den Zitronen- und Orangenschalen hinein und gießen den Weinbrand darüber. Verschließen Sie das Gefäß gut und lassen Sie alles für zwei Monate an einem hellen Ort ziehen.

Sind die zwei Monate um, müssen Sie den Hagebuttenlikör durch ein Sieb gießen, das mit einem sauberen Mulltuch ausgelegt ist, um selbst die kleinsten Rückstände herauszufiltern.

Drücken Sie anschließend mit Hilfe des Tuches die restliche Flüssigkeit aus den Früchten.

Füllen Sie nun Ihren Likör in saubere Flaschen um und lassen Sie ihn für weitere vier Wochen an einem kühlen Ort ziehen. Et voilà: Nach rund drei Monaten haben Sie Ihren eigenen Hagebuttenlikör gebraut. In diesem Sinne: Prosit!

Sammeln Sie spätestens Ende September die Hagebutten. Denn dann können Sie Ihr selbstgemachtes Likörchen am Weihnachtsabend kredenzen.

Bildnachweis

© Flegere / Shutterstock.com

Hier gibt’s noch mehr leckere Rezepte

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel! Bis 31. Dezember 2021 verlosen wir 10 Gutscheine des Treffpunkt Gold der Kreissparkasse Göppingen im Wert von je 30 Euro.

Beantworten Sie einfach folgende Frage: 
Welches Jubiläum feiert die Kreissparkasse Göppingen in diesem Jahr?